ZU GAST BEI HALI BÜROMÖBEL

 

Am 6. Februar 2018 verbrachten rund 50 Schülerinnen und Schüler aus den Lehrberufen Büro-, Industrie- und Versicherungskaufmann einen lehrreichen Tag bei hali-Büromöbel. Ziel der Exkursion war es zukunftsorientierte und innovative Bürokonzepte kennenzulernen, als auch ergonomische Aspekte einer hochqualitativen Büroausstattung zu erfahren. hali als Marktführer erwies sich hier als der ideale Partner für die Landesberufsschule St. Johann. Im Rahmen einer globalisierten Welt und einer fortschreitenden Automatisation und Digitalisierung konnte die „hali Fabrik der Zukunft“ auf ganzer Linie beeindrucken.

 

hali Personalentwickler Thomas Enzelsberger stellte das Unternehmen professionell vor. Er wurde von den hali Lehrlingen Nina Aichinger-Biermair (Einkäuferin), Anna Bürger (Tischlerin/Tischlereitechnikerin) und Hannah Schnelzer (Speditions-/Logistikkauffrau) unterstützt. Unsere Schülerinnen und Schüler erhielten viele Eindrücke und Informationen.

 

Weitere Programmpunkte:

  • eine Führung durch die moderne hali Industrie 4.0 Produktionsanlage, durchgeführt von Albert Pointinger, 

  • Präsentation von hali Marketingleiter Wolfgang Detzer über neueste Trends und Entwicklungen im Büro.

 

Herr BL Michael Piljic hat diese Exkursion organisiert und umgesetzt.