Planspiel „Newland“

Arbeiterkammer und Akzente Salzburg haben das Planspiel „Newland“ an der LBS Hallein organisiert. Etwa 250 Lehrlinge haben daran teilgenommen. Für die LBS St. Johann konnten die  Schülerinnen der Klasse 2D bei diesem Wettbewerb Geschicklichkeit, Stärke und Wissen unter Beweis stellen.

 

In bunt gemischten Gruppen waren unterschiedliche Aufgaben zu Themen wie  „Die Gesetzgebung im ‚neuen Land‘ und deren Einhaltung „  „Die Aufnahme von Asylbewerbern“  oder „Wirtschaftliches Handeln und politisches Verhandeln“ zu lösen.

 

Wichtige Kompetenzen aus dem Gegenstand Politische Bildung konnten so vertieft werden.