Lehrlinge der LBS St. Johann zeigten sportliches und soziales Engagement

 

 „Laufen für die, die es nicht können“ - diesem Motto schloss sich die Projektgruppe „The Running Trainees“ der 3BKa, LBS St. Johann an und organisierte die Teilnahme am Wings for Life World Run am 05. Mai 2019 in München. Die Projektgruppe (Nina-Maria Höllbacher – Hafro Holzagentur GmbH, Tamara Klettner – Hettegger Entsorgung GmbH, Laura Kößlbacher – Atomic Austria GmbH) unterstützt die Rückenmarksforschung mit einer Spende von 1.287,00 Euro. Über 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der LBS St. Johann liefen bei dieser Veranstaltung für den guten Zweck.

 

Motiviert durch die gewonnenen Eindrücke und die einmalige Stimmung bei der Veranstaltung, freuen sich die Schülerinnen und Schüler schon jetzt auf eine weitere Teilnahme 2020!