Beim diesjährigen fit4future drehte sich im Salzburg Congress wieder alles um junge Menschen und Themen die sie beschäftigen:

Beruf, Social Media, Vorsorge u.v.m.

Dieser große Raiffeisen-Jugendevent gab unseren Schülern der Versicherungsklassen sowie der Drogistenklasse Impulse, sich mit ihrer persönlichen und gesellschaftlichen Zukunft auseinanderzusetzen.

Tolle Vorträge und Diskussionsrunden gab es beim diesjährigen fit4Future u. a. zu folgenden Themen:

  • Denn sie wissen (nicht), was sie tun!
  • Gähntechnikfrei reden
  • Münzlos glücklich: Wozu brauchen wir heute noch Bargeld?
  • Jung und verschuldet: Alles auf eine Karte, oder auf zwei.

Die klassenübergreifende Exkursion wurde von Frau BOL Andrea Percht und Frau BL Claudia Erlmoser organisiert und durchgeführt.