Besuch beim Bundespräsidenten

 

Am 30. November 2017 konnten die beiden zweiten Versicherungsklassen in der Großen Aula der Universität Salzburg an einer Diskussion mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen teilnehmen.

 

Neben der LBS St. Johann waren 11 weitere Landesberufsschulen sowie Schüler der Neuen Mittelschule und der Polytechnischen Schule anwesend. Insgesamt diskutierten mehr als 600 Schüler mit dem Bundespräsidenten zu Themen wie:

  • Zukunft der EU
  • BREXIT
  • Sicherheit innerhalb Österreichs und der EU
  • EU-Beitritt der Türkei
  • CETA-Abkommen
  • Flüchtlingskrise – Der Bundespräsident hat hier über eigene Erfahrungen als Flüchtling gesprochen.